Harp goes Pop

»Harp goes Pop«

Kann eine Harfenistin sich für Pop begeistern…? Jaaa, sie kann! Mit dieser CD habe ich mir einen Wunsch erfüllt und einige meiner Lieblings-Songs für die Harfe arrangiert. Ich habe mich auf eine Reise durch die POP Geschichte begeben… von den Doors über ABBA bis zu Coldplay – und dabei erstaunt festgestellt, dass viele dieser Titel wie für die Harfe geschaffen sind!

Schon jetzt wird die CD so begeistert aufgenommen, dass ich bereits weitere Titel in Vorbereitung habe. Gerne bin ich offen für Eure Wünsche und Anregungen – teilt mir einfach Eure Lieblingssongs mit!

Und nun wünsche ich viel Vergnügen mit »Harp goes Pop« 🙂
Herzlichst Eure Ulla van Daelen

Titelliste

  1. Money/SOS/Mamma Mia (ABBA) (4:51)
  2. I’ll find my way home (Jon & Vangelis) (3:31)
  3. New Age (Marlon Roudette) (2:36)
  4. Völlig losgelöst (Peter Schilling) (3:11)
  5. To France (Mike Oldfield) (3:11)
  6. Riders on the Storm (Doors) (3:39)
  7. Clocks (Coldplay) (3:21)
  8. Just the way you are (Billy Joel) (2:03)
  9. Über sieben Brücken (Karat) (3:21)
  10. La Pulce d’Aqua (Angelo Branduardi) (1:32)
  11. Model (Kraftwerk) (2:46)
  12. One of us (ABBA) (2:35)
  13. Auf uns (Andreas Bourani) (3:03)
  14. Lying in the arms of Mary (Sutherland Brothers) (2:14)
  15. Hey Jude (The Beatles) (4:01)
  16. Ain’t nobody (Rufus & Chaka Khan) (3:07)
  17. An Tagen wie diesen (Die toten Hosen) (3:16)

Gesamtdauer: 53:00

Interpreten

Ulla van Daelen, Concert-Harp

Hörbeispiele

audio  ABBA Medley   1:01 min

audio  I’ll find my way home   1:00 min

audio  Riders on the storm  1:00 min

audio  New Age   1:00 min

© Ulla van Daelen 2022